Kawasaki Kawasaki Aprilia Beta Kymco Rieju

Trackdays

Hier die Termine für den DUNLOP CUP 2019:

Montag

25. März

Pannoniaring

Dienstag

26. März

Pannoniaring


Mittwoch

3. Juli

Pannoniaring


Mittwoch

31. Juli

Pannoniaring


Mittwoch

9. Oktober

Pannoniaring


Infos zum DUNLOP CUP 2019:

  • Das Rennen geht über 8 Runden und wird in den Klassen SBK/SSP gewertet
  • Die Startaufstellung ergibt sich aus den schnellsten Runden der Trainings am Vormittag
  • Pole Position und schnellste Rennrunde werden mit je einem extra Punkt für die Gesamtwertung belohnt
  • Jeder Fahrer kann für ein Team antreten und wird somit für die TEAMWERTUNG gelistet

Infos zum DUNLOP HOBBY CUP 2019:

  • Das Rennen geht über 5 Runden und wird in den Klassen SBK/SSP gewertet
  • Die Startaufstellung ergibt sich aus den schnellsten Runden der Trainings am Vormittag

Neben den beiden Rennen zum DUNLOP CUP und DUNLOP HOBBY CUP gibt es natürlich sehr viel Zeit fürs freie Fahren.
Das freie Fahren wird in 3 Gruppen zu je 20min durchgeführt.

Zeitlimit für die Gruppen:
Gruppe A: langsamer als 2:18,00min am Pannoniaring
Gruppe B: 2:12,00min bis 2:18,00min am Pannoniaring

Gruppe C: schneller als 2:12,00min am Pannoniaring